Slow Food Magazin

Slow Food Magazin

St. Moritz_02

Genießen im Zeichen des Steinbocks

Top of the world und tief im Tal, Heimat von Heidi und ihrem Geißenpeter, Treffpunkt der Reichen und Schönen, aber auch der Kenner und Genießer. Graubünden, die beliebteste Ferienregion der Schweiz, hat viele Facetten. Die Bündner Küche ist sehr eigenständig. Mehr lesen

 

BodenseeDie Welt im Topf

Auf den ersten Blick erscheint die Bodenseeregion wie ein großer Garten Eden. Ein Paradies mit Wasserlandschaften, Schlossparks, Streuobstwiesen, Weinbergen, Gemüsebeeten und Kräutergärten. Dazu Kultur im Überfluss, von den Pfahlbauten bis zur Avantgarde-Architektur. Mehr lesen …

 

TrüffelTrüffel statt Cevapcici

Zwischen dem Golf von Triest und der Kvarner Bucht vor Rijeka liegt Istrien, die größte Halbinsel der nördlichen Adria. Lange Zeit stand sie kulinarisch im Schatten des italienischen Nachbarn. In den letzten zehn Jahren hat sie sich zu einem Genießer-Reiseziel entwickelt. Mehr lesen

 

KräuterVerantwortung – neuer Trumpf in der Sterneküche

„Sterneküche und Nachhaltigkeit schließen sich nicht aus, im Gegenteil.“ Davon ist Thomas Bühner überzeugt. Gut kochen heißt für den deutschen 3-Sterne-Koch, jedes Produkt in Bestform zu bringen. „Alles was auf unseren Feldern wächst, verdient höchstmögliche Aufmerksamkeit.“ Mehr lesen …