Veröffentlichungen

leberknoedelsuppe
Die Berge im Topf

Seelenfutter
Suppen sind im Winter Balsam für Gaumen und Gemüt. Warm, wohlschmeckend und wohltuend streicheln sie von innen … (erschienen in: Süddeutsche Zeitung, Magazin Wohlfühlen, 4/2016)
Deutsches HausTollatsch am Achterwasser
Ja, es gibt sie noch, die letzten Reservate pommerscher Gastlichkeit und Küche – sogar auf der Urlaubsinsel Usedom. Gasthäuser, in denen der Fisch noch frisch vom Kutter kommt und nicht „Catch of the Day“ heißt … (erschienen in: Slow Food Magazin, 2016)
Lageder_2Gemüse auf Stern-Niveau
Die Zukunft isst vegetarisch. Davon sind immer mehr Spitzenköche und Restaurantkritiker überzeugt. Aber: Eine Top-Küche mit ausschließlich veganen und vegetarischen Gerichten – geht das? … (erschienen in: Hotelier, Das Schweizer Fachmagazin für Hotellerie und Gastronomie, 2016)
Reis_Traut_2 Die Vanille – Verführung pur
Sie ist die Königin der Gewürze. Kostbar, sinnlich, aphrodisierend. Die optisch eher unscheinbare Vanilleschote hat es in sich. Echte Vanille ist teuer und begehrt … (erschienen in: Dolce Vita, 2014)
Hongkong_1Hongkong
Dim Sum, Fischmagen, Schweinerippchen und Seegurke. Die Küche in Asiens kulinarischem Hot Spot ist wie die Stadt selbst: jung, aufregend, bunt und überraschend. Mit einer kräftigen Prise Tradition … (erschienen in: Menü Magazin, 2012)
TrüffelTrüffel statt Cevapcici
Auf einer Bergkuppe thront das mittelalterliche Motovun hoch über den Eichenwäldern und Weingärten des Mirnatals. Hier ist das Zentrum des istrischen Trüffelhandels …. (erschienen in: Süddeutsche Zeitung, Wohlfühlen, 2013)
BäckerUnser täglich Brot
Mit über 300 Brotsorten ist Deutschland Weltmeister in der Disziplin Brotvielfalt. Dabei zeigt die heimische Brotliebe ein deutliches Nord-Süd-Gefälle. Ein Blick in deutsche Brotkörbe … (erschienen in: Dolce Vita, 2013)
BodenseeGenussreise Bodensee
Nicht nur kulturell auch kulinarisch ist der Bodensee ein wahres Schatzkästlein. In kaum einer anderen Region Deutschlands ist der Tisch so reich gedeckt wie hier – und so vielfältig …. (erschienen in: Slow Food Magazin, 2013)
NorwegenBio-Muscheln aus Norwegen – Neptuns Schätze
Lange hat sie unter einem schlechten Image gelitten, die Miesmuschel. Ihre Eigenschaft, das Meerwasser zu filtern, hat ihr mancherorts einen schlechten Ruf verschafft. Schuld daran ist die Wasserqualität, nicht die Muschel … (erschienen in: Slow Food Magazin, 2010)
GourmetfestivalVerantwortung – neuer Trumpf in der Sterneküche
Sterneküche und Nachhaltigkeit schließen sich nicht aus, im Gegenteil. Davon ist Thomas Bühner, 3-Sterne Koch (La Vie in Osnabrück)  überzeugt. „Köche sind Bewahrer der Kultur. Das beginnt schon damit, dass wir jeden Tag unsere Gäste zwingen, sich Zeit für das Essen und für die Gespräche am Tisch zu nehmen.“ (erschienen in: Slow Food Magazin, 2011)
KöcheMit 80 Köchen um die Welt
Das Rezept ist so einfach wie erfolgreich: Man nehme eine Handvoll Spitzenköche, stelle sie an den schönsten Plätzen Europas in fremde Küchen, lasse sie dort ihr eigenes Süppchen kochen und würze mit den edelsten Tropfen der besten Winzer … (erschienen in: Süddeutsche Zeitung, Wohlfühlen, 2012)